Empört euch!

Herr Christmann und Team,
 
hiermit protestiere ich als Bürgerin dieses Landes, als Heilpädagogin und Mutter gegen Ihren menschenverachtenden – und menschenrechtsverletzenden Umgang mit Ihren Mietern in der Kopenhagener Straße 46, insbesondere gegen die jüngsten gesundheits- und lebensgefährdenden baulichen “Maßnahmen” (Abdichten von aktiven Schornsteinen etc.) , die die Familie Fischer an Leib und Leben gefährden.  Sie verstoßen damit sowohl gegen Artikel 1 (Menschenwürde)  Artikel 6 (Unantastbarkeit der Wohnung), Artikel 13 (besonderer  Schutz von Familien) Artikel 14 (soziale Verpflichtung des Eigentums) sowie § 8a SGB VIII (Kindeswohlgefährdung).
Ich fordere Sie hiermit auf, die Wohnverhältnisse gebrauchs- und menschenwürdig für diese Familie wiederherzustellen und die Familie zu entschädigen!
 
A. Merkel (stellvertretend für andere empörte Berliner Bürger)
https://www.facebook.com/kopen.hagener.7

Advertisements